Personzentrierte Beratung, Psychotherapie und Psychoedukation 

 Band 2, Abschnitt B (Psychosche Störungen), S. 145-413: Bei jedem Störungsbild Hinweise zur Psychoedukation unter dem Stichwort: Die Krankheit zum Thema machen.